> zurück zum Seminarkalender



AUFBAU-WEBINAR: Entdeckungen im Entenland - Ordnung in der Welt, Teil 2

am 19.09.2024 in Online-Veranstaltung, Leitung: Susanne Beckers
Kurs-Nr. 8114
Donnerstag, 19. September 2024 von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Teilnahmevoraussetzung: Seminar oder Webinar Entenland 1!
Inhalt In diesem Webinar können Sie sich auf die Umsetzung der Lernfelder 4 bis 6 der "Entdeckungen im Entenland" vorbereiten, sich über bisherige Erfahrungen austauschen und das Hintergrundwissen vertiefen.
Die Lernfelder der "Entdeckungen im Entenland" sollen Kinder ab drei Jahren dabei unterstützen, eine differenzierte Wahrnehmung auszubilden und in der Vielfalt und Flüchtigkeit der Dinge Strukturen und Beständigkeit zu erkennen. Inhaltliche Schwerpunkte bilden die Themen "Gewicht", "Länge", "räumliche Körper" sowie "Orientierung in Raum und Zeit". Wir erörtern die Förderung der Sprachentwicklung der Kinder im Projekt und ihre praktische Umsetzung.
Vorgestellt werden die wichtigsten Spiele und Übungen aus den Lernfeldern vier bis sechs:

Lernfeld 4: Räumliche Figuren, oben/unten, Gewicht
Lernfeld 5: vorne/hinten, links/rechts, Höhen und Längen (Orientierung im Raum)
Lernfeld 6: vorher/nachher, Jahreszeiten (Orientierung in der Zeit)

Dabei erfahren Sie auch, wie die Ente Oberschlau zur "Ente Endlichschlau" wird!

"Die inhaltlichen Ziele der Lernfelder der Entdeckungen im Entenland verstehen wir als Bildungsziele, da die ausgewählten Inhalte nach unserer Überzeugung für das Weltverständnis der Kinder von Bedeutung sind. Sie tragen dazu bei, sowohl die natürliche Welt als auch die technisch und kulturell geprägte besser zu verstehen." Gerhard Preiß, Prof. für Mathematikdidaktik
Das Seminar baut auf den Inhalten des Seminars "Entenland 1" auf und wendet sich an Fachkräfte in der Krippe, im Kindergarten und aus dem Bereich der Sonderpädagogik.

Teilnahmevoraussetzung: Seminar oder Webinar Entenland 1!

Hier beantworten wir die häufigsten Fragen zu: Wie läuft ein Webinar ab?
Gebühr Teilnahmegebühr pro Person: 105,00 €
inklusive Seminarunterlage und Teilnahmezertifikat

Gegen Vorlage eines Schüler-, Studierenden- oder Behindertenausweises erhalten Sie 30 % Ermäßigung auf die reguläre Teilnahmegebühr.

Teilnehmerzahl: mind. 7 Personen, max. 15 Personen.
Anmeldefrist für Präsenz-Seminare: 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Anmeldefrist für Online-Seminare: 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Bei einer kurzfristigeren Anmeldung halten Sie bitte Rücksprache mit dem Zahlenlandbüro. Vielen Dank.

Anmeldung Ihr Veranstalter: Zahlenland Prof. Preiß, Inh. Gabriele Preiß, Erzgebirgstr. 32, D-65520 Bad Camberg
Infos: Teilnahmebedingungen für Online Seminare (PDF)
Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie eine automatisierte Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen. Sollte diese Nachricht nicht eintreffen, prüfen Sie bitte ggf. Ihren Spam-Ordner oder kontaktieren uns.
Technische Voraussetzung:
Diese Veranstaltung findet über die Plattform edudip statt. Edudip ist eine Webinar-Plattform mit intuitiver Bedienung. Es ist keine Installation von Software nötig. Edudip ist DSGVO-konform.
Für die Teilnahme ist ein PC/Laptop mit einem aktuellen Internetbrowser, stabiler Internetverbindung, Lautsprecher / Kopfhörer, Mikrofon sowie Zugriff auf ein E-Mail Postfach notwendig. Die Nutzung einer Webcam ist willkommen.
Eine Teilnahme mit Smartphone, iPhone, Tablet oder iPad wird nicht empfohlen, da die für eine aktive Seminarteilnahme notwendige volle Funktionsfähigkeit des Webinarsystems für diese Systeme nicht gewährleistet wird.
Interessieren sich Ihre Kolleginnen/Ihre Kollegen auch für dieses Thema? Sagen Sie diesen Termin doch gleich weiter. Vielen Dank!
Per E-Mail weitersagen | Share on LinkedIn | Auf Facebook teilen
Tipp: Sie können unsere (ganz- oder halbtägigen) Fortbildungen für die (Folge-)Zertifizierung Ihrer Einrichtung zum Haus der kleinen Forscher nutzen.
Zitate Aus den Rückmeldebögen zu Veranstaltungen mit diesem Thema:
„Die vielfältigen Ideen im Zahlenland. --- Gute fachlich orientierte Dozentin und angenehme Kursleitung. --- Die methodische Vielfalt und die Erfahrung aus der Praxis der Dozentin. Weiter so! --- Praktische Umsetzung, Vielfalt an Möglichkeiten mit dem Material zu arbeiten. --- Der Austausch und die Praxisgestaltung. Die päd. Erfahrung der Dozentin. --- Die methodische Vielfalt. ---“

Seminar Entenland 2 am 15.05.2024 in Online-Veranstaltung unter Leitung von Susanne Beckers
„Ich fand es ganz toll, wie anschaulich Frau Beckers das Entenland über das Webinar vermittelt hat. Ich fand den Aufbau sehr gut gelungen und das 2- geteilte Webinar gut organisiert. Ich freue mich darauf, mit dem Entenland in unserer Kita zu starten! :-)“

Seminar Entenland 2 am 15.05.2024 in Online-Veranstaltung unter Leitung von Susanne Beckers
„Troz Online wurde die Praxis super dagestellt und war sehr infomativ. --- Die sehr informativen Erklärungen zum Hintergrund. --- Die Hintergrundinformationen zu den einzelnen Einheiten und die Veranschaulichungen anhand der Bilder und der nachgestellten Szenen. --- Der neue Input! :)“

Seminar Entenland 2 am 23.01.2024 in Online-Veranstaltung unter Leitung von Susanne Beckers
„Humorvolle, liebevolle und realistische Art der Leitung // Der Inhalt und die Flexibilität der Referentin // einfach alles, lockere Art! :-) // Alltagsbeispiele “

Seminar Entenland 2 am 17.06.2023 in 69226 Nußloch unter Leitung von Susanne Höfert

>> zurück zum Seminarkalender