Fotos

Kurs-Nr. 6301

Entdeckungen im Zahlenwald - Mathematische Bildung für Waldtage, Waldprojekte und Waldkindergärten

02.06.2018 in 44269 Dortmund-Berghofen, Leitung: Jörg Finke

Samstag, der 02.06.2018, von 09.00 bis 16.00 Uhr
Ort: Ev. Familienzentrum Kindergarten Berghofen, Fasanenweg 20 in 44269 Dortmund-Berghofen
Der Praxisteil findet im zu Fuß (max. 1km) erreichbaren Berghofer-Wald statt.

Teilnahmegebühr pro Person: 84,00 €
inklusive Seminarunterlage und Teilnahmezertifikat
SchülerInnen/Studierende: Bitte fragen Sie im Zahlenlandbüro nach, ob für diese Veranstaltungen gegen Vorlage eines gültigen Schüler-/Studierendenausweises eine Ermäßigung auf die Teilnahmegebühr möglich ist.


Teilnehmerzahl: mind. 6 Personen, max. 20 Personen

Seminarinhalt

Im Zahlenwald sollen die Kinder lernen, im Buch der Natur, das aufgeschlagen vor ihnen liegt, zu lesen. Da können sie die Spuren der Zahlen und der geometrischen Formen entdecken und aus diesen „Buchstaben“ Worte der mathematischen Sprache formen.

Bei den Ausflügen in den Zahlenwald besuchen die Kinder eine Zahlenkonferenz, zu der Frau Dachs einlädt. Auf dem Zahlenweg nähern sich die Kinder den Zahlen Schritt für Schritt und in de Zahlenländern herrscht jeweils eine Zahl, die die Kinder genauer kennen lernen.
Waldausflüge eingebettet werden kann.
Das Konzept wendet sich an Waldkindergärten, sowie Kindertageseinrichtungen die Waldtage oder –projekte durchführen.

Agenda:

Die praktischen Teile des Seminars finden im Freien statt.


Anfahrt und Parken

ÖPNV-Anreise: Die nächste Haltestelle ist Berghofen-Zentrum. Von dort sind es ca. 300m zu Fuss durch die Straße Auf dem Gräften zum Fasanenweg.
PKW-Anreise: Nutzen Sie den öffentlichen Parkraum oder den Gästeparkplatz neben der Kirche.
Zur Kindertageseinrichtung gelangen Sie, wenn Sie zu Fuss zwischen der Ev. Kreuzkirche und dem Gemeindezentrum ca. 50m abwärts laufen.


Verpflegung und Ausrüstung

Pausengetränke (Kaffee, Tee und Wasser) sind in der Seminargebühr inbegriffen.
Bitte bringen Sie sich für die Mittagspause eine Verpflegung mit.

Hinweis zur Bekleidung
Bitte bringen Sie witterungsentsprechende Kleidung (feste Schuhe, Gummistiefel, ggf. Regenjacke und/oder –hose), eine Kopfbedeckung und ggf. Insektenschutz mit. Die praktischen Elemente finden im Freien/im Wald (ca. 1km Fussweg) statt (außer bei Sturm, Gewitter oder ähnlichen sicherheitseinschränkenden Witterungen).



>> zurück zum Seminarkalender || >> zurück zur News-Übersicht

Rückmeldungen zu diesem Seminartyp

Was Teilnehmerinnen und Teilnehmern dieses Seminartyps besonders gut gefallen hat:
„Praxisnähe, einfache Umsetzung, Ideen“

Seminar Zahlenwald am 19.06.2018 in 76189 Karlsruhe Rappenwört unter Leitung von Gabi Preiß
„Ich finde es schade, dass nicht alle Kindergärten dieses Konzept verfolgen. Sehr empfehlenswert, informativ.“

Seminar Zahlenwald am 09.06.2018 in 88326 Aulendorf unter Leitung von Susanne Beckers
„Ich bin beeindruckt, wieviel sich im Alltag umsetzen lässt.“

Seminar Zahlenwald am 09.06.2018 in 88326 Aulendorf unter Leitung von Susanne Beckers
„Die Erfahrungsbeispiele der Seminarleitung. Das ausgewogene Verhältnis von Theorie und Praxis. Ich bin begeistert, vielen Dank!“

Seminar Zahlenwald am 09.06.2018 in 88326 Aulendorf unter Leitung von Susanne Beckers
„Begeisterung und Überzeugung der Referentin. - Das didaktische Material des Zahlenwaldes.“

Seminar Zahlenwald am 09.06.2018 in 88326 Aulendorf unter Leitung von Susanne Beckers
„Das Zahlenwaldseminar war sehr inspirierend und hat Lust zur Umsetzung gemacht.“

Seminar Zahlenwald am 09.06.2018 in 88326 Aulendorf unter Leitung von Susanne Beckers
„Die Praxisnähe und die vielen neuen Anregungen!!!“

Seminar Zahlenwald am 07.06.2018 in 32805 Horn-Bad Meinberg (Leopoldstal) unter Leitung von Jörg Finke
„Zusammenspiel zwischen Theorie und Praxis. Weiter so!!!“

Seminar Zahlenwald am 07.06.2018 in 32805 Horn-Bad Meinberg (Leopoldstal) unter Leitung von Jörg Finke
„Alles SUPER! Danke!“

Seminar Zahlenwald am 07.06.2018 in 32805 Horn-Bad Meinberg (Leopoldstal) unter Leitung von Jörg Finke
„Die Einfachheit in der Umsetzung!“

Seminar Zahlenwald am 07.06.2018 in 32805 Horn-Bad Meinberg (Leopoldstal) unter Leitung von Jörg Finke
„Der Seminarort, der Praxisbezug, die vielen Anregungen und die offene Atmosphäre.“

Seminar Zahlenwald am 07.06.2018 in 32805 Horn-Bad Meinberg (Leopoldstal) unter Leitung von Jörg Finke
„Praxisbezu, die Erfahrung vom Referenten selbst, einfache Umsetzung der Materialien. DANKE!“

Seminar Zahlenwald am 07.06.2018 in 32805 Horn-Bad Meinberg (Leopoldstal) unter Leitung von Jörg Finke
„Der Praxisbezug hat mir super gefallen!“

Seminar Zahlenwald am 07.06.2018 in 32805 Horn-Bad Meinberg (Leopoldstal) unter Leitung von Jörg Finke
„Besonders gefiel mit der große Teil an Praxis, die Ideenanstöße. Es war eine sehr interessante Fortbildung, aus der ich eine Menge für mich mitnehme.“

Seminar Zahlenwald am 02.06.2018 in 14612 Falkensee-Finkenkrug unter Leitung von Gisela Gunkel
Seite drucken
Seminarkalender Zahlenland Prof. Preiß mit Umkreissuche
„Viele Beispiele, sehr anschaulich, super nachvollziehbar!“

Basisseminar Zahlenland am 23.06.2018 in 09600 Oberschöna
>> zu den Rückmeldungen

Teilnahmebedingungen

Informationen zu Rücktrittsmöglichkeiten, Kurswechsel, Entsendung einer Vertretung etc. finden Sie in den Allgemeinen Teilnahmebedingungen.


Nachrichten

Zahlenland Jahrestagung 2018 - Video-Reportage 23.05.2018 Zahlenland Jahrestagung 2018 - Video-Reportage


Zu Besuch in der AWO Kita Kreisstraße in Witten - Video-Interview 20.05.2018 Zu Besuch in der AWO Kita Kreisstraße in Witten - Video-Interview


Das erste Zahlenlandseminar vor 15 Jahren 14.02.2018 Das erste Zahlenlandseminar vor 15 Jahren


 

Logo Zahlenland für die Printausgabe

Zahlenland Prof. Preiß

Ganzheitliche mathematische Bildung in Kindergarten und Grundschule
Erzgebirgstr. 32, D-65520 Bad Camberg
Tel. 06434 90 36 33, E-Mail: kontakt@zahlenland.info, wwww.zahlenland.info



Quelle: http://www.zahlenland.info/de/aktuell/news.php [20.07.2018, 23:57Uhr]
© 2018 Zahlenand Prof. Preiß, Bad Camberg. Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
zum Seitenanfang