Fotoausschnitte spielender Kinder

Entdeckungen im Entenland - Ordnung in der Welt Teil 1

13.09.2017 in 01640 Coswig, Leitung: Susann Rimpau

Mittwoch, der 13.09.2016, von 09.00 bis 16.00 Uhr
Ort: Beratungszentrum der Volkssolidarität im Pflegestützpunkt, Hauptstr. 24 in 01640 Coswig

Teilnahmegebühr pro Person: 80,00 €
inklusive Seminarunterlage und Teilnahmezertifikat
SchülerInnen/Studierende: Bitte fragen Sie im Zahlenlandbüro nach, ob für diese Veranstaltungen gegen Vorlage eines gültigen Schüler-/Studierendenausweises eine Ermäßigung auf die Teilnahmegebühr möglich ist.


Teilnehmerzahl: mind. 6 Personen, max. 20 Personen

Seminarinhalt

Lernfelder für Kinder von zweieinhalb bis vier Jahren

Die "Entdeckungen im Entenland" wenden sich an Kinder im Alter von zweieinhalb bis vier Jahren. Der Zusatz "Ordnung in der Welt" umschreibt die allgemeine Zielsetzung des Projekts, die Kinder zu befähigen, in der Vielfalt und Flüchtigkeit der Dinge klare Strukturen und zuverlässige (dauerhafte) Beständigkeit zu erkennen.
Die "Entdeckungen im Entenland" sind in sechs Lernfelder gegliedert, deren Gestaltung vor allem von vier pädagogischen Prinzipen geprägt ist: Ganzheitlichkeit, Selbsttätigkeit der Kinder, soziales Verhalten und Lernen in Zusammenhängen.

Seminarinhalte:


Teilnahmegebühr:

Interne Teilnehmer, die bei der Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e.V. beschäftigt sind (Einrichtungen und Privatpersonen mögich): 65,- EUR pro Person

Externe Teilnehmer, die bei anderen Träger und Kommunen beschäftigt sind (Einrichtungen und Privatpersonen: 80,- EUR pro Person


In der Teilnahmegebühr enthalten sind die Seminarunterlagen zum Entenland 1 pro Person. Die Teilnahme wird durch ein Zertifikat bestätigt.

Wir empfehlen zusätzlich den Erwerb der Projektdokumentation (Leitfaden), sie enthält eine detaillierte Anleitung zur Projektdurchführung.

Sie können diese im Seminar, im Buchhandel, im Zahlenlandbüro unter Tel.: 06434 - 90 36 33 oder online unter www.zahlenland.de zum Preis von 36,- EUR bestellen.

Dieses Seminar wird veranstaltet von der Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e.V.

Information und Anmeldung:
Volkssolidarität Elbtalkreis-Meißen e.V., Weiterbildungsakademie, Dresdner Str. 47 in 01662 Meißen
Frau Brauch
Tel. 03521-7186208
Fax: 03521-7282544
E-Mail: manuela.brauch@volkssolidaritaet.biz


>> zurück zum Seminarkalender
>> zurück zur News-Übersicht

Seite drucken
Seminarkalender Zahlenland Prof. Preiß mit Umkreissuche
„Logischer Aufbau, jedes Detail hat Bedeutung, gut durchdacht, motivierende Gestaltung. Macht Mut zum Ausprobieren.“

Basisseminar Zahlenland am 06.01.2018 in 96515 Sonneberg OT Oberlind
>> zu den Rückmeldungen

Teilnahmebedingungen

Informationen zu Rücktrittsmöglichkeiten, Kurswechsel, Entsendung einer Vertretung etc. finden Sie in den Allgemeinen Teilnahmebedingungen.


Nachrichten

Das Zahlenland auf der Leipziger Buchmesse 2018 04.01.2018 Das Zahlenland auf der Leipziger Buchmesse 2018


Vorträge auf der Didacta 2018 in Hannover 03.01.2018 Vorträge auf der Didacta 2018 in Hannover


Schule der Zukunft: Team- und Partner-Mini-Messe 13.12.2017 Schule der Zukunft: Team- und Partner-Mini-Messe


 

Logo Zahlenland für die Printausgabe

Zahlenland Prof. Preiß

Ganzheitliche mathematische Bildung in Kindergarten und Grundschule
Erzgebirgstr. 32, D-65520 Bad Camberg
Tel. 06434 90 36 33, E-Mail: kontakt@zahlenland.info, wwww.zahlenland.info



Quelle: http://www.zahlenland.info/de/aktuell/news.php [18.01.2018, 22:50Uhr]
© 2018 Zahlenand Prof. Preiß, Bad Camberg. Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
zum Seitenanfang