Fotoausschnitte spielender Kinder

Kurs-Nr. 3870

Das Zahlenland für Grund- und Förderschule: Erlebnisreisen durch die Zahlenländer, Rechnen auf dem Zahlenweg, Zauberhafte Geometrie

27.04.2012 in 45768 Marl, Leitung: Prof. Gerhard Preiß

Freitag, den 27. April 2012 von 9 bis 16 Uhr
Ort: Ev. Kindergarten Himmelszelt-Familienzentrum, Schachtstr. 104, 45768 Marl

Teilnahmegebühr: 70,00 € pro Person
inklusive Seminarunterlage und Teilnahmezertifikat
SchülerInnen/Studierende: Bitte fragen Sie im Zahlenlandbüro nach, ob für diese Veranstaltungen gegen Vorlage eines gültigen Schüler-/Studierendenausweises eine Ermäßigung auf die Teilnahmegebühr möglich ist.

Seminarinhalt

In zahlreichen Kindergärten in Deutschland und in anderen Ländern macht das Projekt "Entdeckungen im Zahlenland" mit seinen beiden Teilen Zahlenland 1 und Zahlenland 2 Kinder bereits vor der Schule mit Zahlen vertraut. Die Welt der Zahlen und Formen wird mit der Lebenswelt der Kinder verbunden und macht mathematische Bildung zu einem fröhlichen und intensiven Erlebnis.

Das Zahlenland für die Schule (Zahlenland 3) richtet sich an Schülerinnen und Schüler in den ersten Klassen von Grund- und Förderschule. Es schlägt eine methodische Brücke zwischen dem natürlichen Lernen im Kindergarten und dem am Schulbuch ausgerichteten Mathematikunterricht. Die Stundenbilder begleiten das Schulbuch, ohne es zu ersetzen. Durch die methodische Vielfalt und Breite wird jedes Kind auch emotional angesprochen und seiner Begabung entsprechend gefordert und gefördert.
Durch sein ganzheitliches und erlebnisorientiertes Konzept ist Zahlenland 3 auch hervorragend geeignet, Schülerinnen und Schülern der Förderschule einen neuen und erfolgreichen Zugang zur Mathematik zu öffnen: bei mehr Zeit für stufenweise Einführungen sowie durch leichtere Übungen und längere Wiederholungen.
Die fachspezifischen Inhalte von Zahlenland 3 umfassen:

  1. Vertrautheit mit den Zahlen 1 bis 20: Entwicklung eines breiten Begriffs von den Zahlen mit allen ihren Aspekten
  2. Sichere Vorstellungen und Fertigkeiten zum Rechnen im Zahlenraum von 1 bis 20: Alle vier Grundrechenarten
  3. Überblick über die Zahlen von 1 bis 100: Verständnis für das Dezimalsystem
  4. Flexibles Zählen: Ordnung der Zahlen
  5. Erfahrungen mit ebenen und räumlichen Stabfiguren
  6. Aufgaben für Entdecker: Selbständiges Experimentieren und kreatives Denken
Alle Stunden von Zahlenland 3 sind fächerverbindend als Erlebnisstunden konzipiert und von einem ganzheitlichen Konzept geprägt, bei dem Wahrnehmung und Bewegung, aber auch Sprachförderung, ständige Begleiter des Lernens sind.

Die Teilnahmegebühr beträgt 70,- € pro Person.
Die Teilnahme wird durch ein Zertifikat bestätigt.


>> zurück zum Seminarkalender
>> zurück zur News-Übersicht

Seite drucken

Newsletter

Der Zahlenland-Newsletter informiert Sie per E-Mail über Neuigkeiten, aktuelle Angebote und Seminartermine in Ihrer Region.


Nachrichten

Wiedereröffnung des Zahlenfreunde-Forums 07.09.2017 Wiedereröffnung des Zahlenfreunde-Forums

Die Zahlenland-Jahrestagung in Freiburg 08.06.2017 Die Zahlenland-Jahrestagung in Freiburg

Gedenken an Prof. Gerhard Preiß im Rahmen der Zahlenland-Jahrestagung 2017 05.06.2017 Gedenken an Prof. Gerhard Preiß im Rahmen der Zahlenland-Jahrestagung 2017

 

Logo Zahlenland für die Printausgabe

Zahlenland Prof. Preiß

Ganzheitliche mathematische Bildung in Kindergarten und Grundschule
Erzgebirgstr. 32, D-65520 Bad Camberg
Tel. 06434 90 36 33, E-Mail: kontakt@zahlenland.info, wwww.zahlenland.info



Quelle: http://www.zahlenland.info/de/aktuell/news.php [19.09.2017, 17:03Uhr]
© 2017 Zahlenand Prof. Preiß, Bad Camberg. Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
zum Seitenanfang